Software-Update für Programat Brenn- und Pressöfen

Neue Funktionen begeistern bei den Modellen Programat P310, P510, P710, EP 3010, EP 5010

9 Mai 2019

Neben einem zusätzlichen Programm für die Verarbeitung des neuen IPS Style-Pastenopaquer bringt das Software-Update zahlreiche neue Funktionen für die Öfen und sorgt so für optimale Arbeitsabläufe im Labor.Die speziell für Zahntechniker entwickelten Programat Brenn- und Pressöfen P310, P510, P710, EP 3010 und EP 5010 werden seit der IDS 2019 mit einer neuen Software ausgeliefert. Diese erweitert den Funktionsumfang der Geräte massgeblich – für noch mehr Komfort und Effizienz im Labor. Bestehende Kunden können die Software kostenlos herunterladen.

Neben einem zusätzlichen Programm für die Verarbeitung des neuen IPS Style-Pastenopaquer bringt das Software-Update zahlreiche neue Funktionen für die Öfen und sorgt so für optimale Arbeitsabläufe im Labor:

  • eine Protokollfunktion für das DSA-System
  • IRT3 für die Temperatur-Anzeige
  • die Anzeige des optimalen Zeitpunkts für die Entnahme
  • eine optimierte Ventil-Vakuumsteuerung
  • eine optimierte FPF-Funktion
  • und vieles mehr

Eine Übersicht aller Neuheiten ist im Software-Revision Log des entsprechenden Geräts ersichtlich.  

Programat EP 5010 mit Digital Shade Assistant (DSA)
Mit der Software V5.0 erweitert sich der Funktionsumfang des Programat EP 5010 um den praktischen Digital Shade Assistant – auch bekannt unter dem Begriff DSA-Funktion. Mit diesem intelligenten Tool lässt sich die Zahnfarbe automatisch bestimmen.

Wichtiger Hinweis für bestehende Kunden: Über die DSA-Funktion verfügen nur Neugeräte des Programat EP 5010. Bei älteren Modellen kann das Software-Update installiert werden, die DSA-Funktion ist jedoch nicht enthalten.

Die neue Software kann im Downloadcenter kostenlos heruntergeladen und installiert werden.

Erfahren Sie mehr

Weitere Informationen zu Zahntechniker-Geräte
Software-Download-Center Geräte
Vorrei essere fra i primi ad avere ulteriori informazioni!
Social Links
Vorrei essere fra i primi ad avere ulteriori informazioni!